Getagged: Anthony Burgess

Lieblingsgäste (18): Karl Wolfgang Epple

Lieblingsgäste_Karl_Wolfgang_EppleIn der Sammlung „Lieblingsgäste“ kommen die Besucher zu Wort und präsentieren ihre Lieblingssätze aus Literatur und Pop. Im 18. Teil stellt uns Karl Wolfgang Epple seine Favoriten vor –  eine männlich-schnörkellose Mischung, die Anthony Burgess, Placebo und – nein, kein Irrtum – Bushido vereint. Provokant-markant ist auch der erste Satz, mit dem er sein Romandebüt beginnt, das noch im Entstehen ist: „Hurensohn kostet in Jura ein halbes Netto-Monatseinkommen.“ Über sich selbst sagt der Hamburger: „Ich bin Karl. Werbetexter und Autor. Ich schreibe ein Roman, der die Asis zum lesen bringen soll.“

Weiterlesen